Installationsanleitung

So kannst du Webspell RM auf deinen Webspace oder Server installieren!


VORBEREITUNG

• Starte dein installiertes FTP-Programm
• Verbinde dich mit dem FTP-Programm zu dem FTP-Server des Webspaces
• Lade alle entpackten Dateien und Ordner des Webspell RM Paketes hoch
• Rufe deine Seite mit www.DEINE-SEITE.de/install/ auf


WILLKOMMEN

• Nun befindest du dich auf der Willkommen Seite
• Starte nun, nach dem du deine Sprache gewählt hast, die Installationsroutine in dem du auf den Button continue klickst
• Halte ab jetzt folgende Daten bereit:


Deine E-Mail Adresse
Die URL zur deiner Webspell Seite
Die MySQL Zugangsdaten für deinen Webspace


LIZENZ

• Stimme nun der Lizenzvereinbarung zu


URL

• Nun siehst du die URL (Adresse) worüber du später dein Webspell RM aufrufen kannst. (WICHTIG: Kein http:// vor dem Pfad mit eingeben und nicht mit einem Schrägstrich (Slash) enden.)


BERECHTIGUNGEN


• Hier werden die benötigten Berechtigungen überprüft und gesetzt
• Nun sollte es wie folgt aussehen:


PHP Version >= 5.6  Ja
MultiByte Unterstützung  vorhanden 
MySQL Unterstützung  vorhanden 
sql.php  beschreibbar 
stylesheet.css  beschreibbar 
CHMOD wird gesetzt...  erfolgreich! 


• Wenn hier alles grün ist kannst du im nächsten Schritt die Installation auswählen

INSTALLATION AUSWÄHLEN

• Hier kannst du den Installationstyp auswählen

KONFIGURATION

• Für die Daten Konfiguration benötigst du folgende Angaben:


Host Name: (Das ist die Serveradresse von deiner MySQL Datenbank. Normalerweise ist es localhost.)
MySQL Benutzername: (Entweder ist es etwas wie root oder ein Benutzername, den Du von deinem Hoster erhalten hast.)
MySQL Passwort: (Für die Sicherheit der Seite ist ein MySQL-Server Passwort Pflicht.)
MySQL Datenbankname: (Manche Hoster erlauben nur einen bestimmten Datenbankname pro Seite. Benutze das Tabellen Vorzeichen für diesen Fall.)
MySQL Tabellen Vorzeichen: (Um eine Kollision verschiedener Daten zu vermeiden, benutze ein Tabellen Vorzeichen. Zur Sicherheit ist es automatisch generiert. Du kannst auch ein anderes Vorzeichen verwenden.)


• Für die Webspell Konfiguration benötigst du folgende Angaben:


Admin Benutzername: (Dieser ist zugleich dein Loginname auf der Seite.)
Admin Passwort: (Schütze deinen Admin Konto mit einem Passwort. Benutze kein einfaches Passwort. ACHTUNG! Dein Passwort muss folgendes enthalten: 8 oder mehr Zeichen, Groß- und Kleinbuchstaben, 1 oder mehr Sonderzeichen und mindestens eine Zahl)
Admin E-Mail: (Deine E-Mail Adresse. Diese wird zugleich auch als Kontakt Adresse benutzt.)


KOMPLETT

Nach erfolgreicher Installation solltet ihr nun die Nachrichten: Install successful und Installation war erfolgreich! sehen.


Löscht anschließend den Ordner install aus dem Webspell Root Verzeichnis via FTP und ruft eure neue Seite im Browser auf.